Gili Meno, schnorcheln mit Schildkröten

Meeresschildkröte
Beim Schnorcheln kommen wir den Schildkröten ganz nah.

Vor der Nordwestküste Lomboks liegen drei kleine Inseln, Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air. Die Inseln gehören eigentlich zum Pflichtprogramm für eine Lombok-Reise und auch von Bali kommen viele Touristen dort hin. Der Ruf von tollen Stränden zum Schnorcheln eilt den Gilis voraus.
Allerdings lasen wir dann einen Blogbeitrag, bei dem die Inseln nicht besonders gut wegkamen und wurden unsicher, ob sich der nicht ganz so günstige Ausflug lohnen würde. Schließlich entschieden wir, dass wir uns unser eigenes Bild machen sollten.

Schaukel Gili Meno
Schaukel am Strand vor dem Seri Resort. Im Hintergrund Gili Air und Lombok.

Das Seri Resort

Auf Sumbawa hatte Verena zwei Engländer getroffen, die ihr das Seri Resort empfahlen. Das Resort liegt direkt am Strand und hat einen Pool. Vom Restaurant hat man einen traumhaften Blick auf den Rinjani. Wir buchten eine Fahrt per Speedboat beim Anbieter Rocksteady, den wir sehr empfehlen können. Nach einer ziemlich schaukeligen Fahrt mit seitlichem Wellengang wurden wir direkt am Strand vor dem Hotel abgesetzt.
Die Zimmer liegen in einem Gebäude weiter hinten. Nur wenige haben direkten Meerblick, da bei vielen das Restaurantgebäude im Weg steht. Darauf sollte man bei der Buchung achten.

Gili Meno von oben
Gili Meno von oben, das Seri Resort befindet sich links am Strand.

Schnorcheln mit Schildkröten

Es ist empfehlenswert, sich die Gezeiten anzuschauen, denn bei Ebbe ist das Wasser zu flach zum Schwimmen oder Schnorcheln. Auch bei Flut ist das Wasser noch bestimmt 50 Meter ins Meer hinein so flach, dass die Kinder noch stehen können. Zum Schnorcheln für die Kinder ist das also perfekt. Wir konnten erst gar nicht glauben, dass man so nah am Strand Meeresschildkröten sehen kann, doch dann konnten wir es selber erleben. Gegen Abend kamen die Schildkröten bis auf wenige Meter an den Strand heran. Wir konnten uns ihnen beim Schnorcheln bis auf ein bis zwei Meter nähern, ohne dass sie geflüchtet wären. Das war für uns alle ein sehr beeindruckendes Erlebnis.

Video: Schnorcheln mit Schildkröten

Sonnenuntergang beim Abendessen

Geht man vom Seri Resort an der Küste entlang um die Nordspitze der Insel, kann man auf die benachbarte Gili Trawangan und Richtung Bali schauen. Hier kann man auch sehr gut den Sonnenuntergang genießen. Entlang des Weges gibt es einige Restaurants, die auf Gäste warten. Erstaunlich, dass sie auch jetzt in der Nebensaison alle geöffnet haben. Gut gefüllt sahen sie alle nicht aus.

Abendessen am Strand
Ein Abendessen direkt am Strand.

Die Preise fürs Essen sind auf Gili Meno etwa 50 % höher als auf Lombok. Dafür kann man aber wunderbar entspannen, mit Schildkröten schnorcheln und Abends einen schönen Sternenhimmel bewundern. Für uns hat es sich auf jeden Fall gelohnt.

Sonnenuntergang Gili Meno
Ein tolles Fotomotiv, der Blick Richtung Lombok bei Sonnenuntergang.

Unsere Unterkunft: Seri Resort

Unser Speedboat: Rocksteady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.